Wenn die Demokratie verschwindet

Wenn Demokratie von einem Tag auf den anderen verschwindet, dann läuten bei mir die Alarmglocken sehr laut! Wie kann es sein, dass wenige über das vermeintliche Wohl ganzer Staaten entscheiden, obwohl sie selber von der Sachlage auch nicht mehr verstehen als die meisten normalen Bürger?

Wir dürfen im staatliche Fernsehen und leider auch in den meisten sogenannten freien Medien jeden Tag diesen Einheitsbrei über uns ergehen lassen. Andere Meinungen sind da kaum zugelassen, werden als Verschwörungstheorien abgetan. Was aber wenn die Verschwörer eher in den Regierungen sitzen und uns seit Wochen veräppeln.

Wir können nicht einmal mehr friedlich demonstrieren, unsere Meinung interessiert nicht. Ist das Demokratie, Herrschaft des Volkes?