Wo wir gerne verweilen

Bisher...

01.01.2023

Mantoche wurde 2019 zu unserem Lieblingsplatz. In der grossen Hitze lagen wir im Schatten eines schönen Baumes und wenn's uns zu heiss wurde, nahmen wir ein kühles Bad in der Saône.

Gestern war wieder einmal ein Tag für die Tonne, den ganzen Tag war es kalt und regnerisch, so richtig zum Abhängen und etwas WM vor der Glotze zu konsumieren. In der Nacht, als der Paul eigentlich schlafen wollte, da kam wieder einmal der Wind auf und löste am Verdeck einen Druckknopf, der dann andauernd an die Schiffswand klopfte, so...

Der Wind rauht den Kanal auf, fegt die hohe Luftfeuchtigkeit weg, riesige Wolken ziehen an und über Capestang vorbei, die Sonne scheint vom meist blauen Himmel und wärmt uns unser Verdeck auf, sodass wir leicht bekleidet das Wetterspektakel beobachten können. Das Phänomen "Wind" beeindruckt uns hier immer wieder, da blasen Böen mit 70 - 90 km/h...

Gestern verweilten wir noch einen letzten Abend vor den Toren von Le Somail, bevor wir uns heute Morgen auf unsere letzte Fahrt für dieses Jahr, nach Capestang unserem Winterquartier, machten. Und tatsächlich, unser Platz war frei und so konnten wir sorgenfrei festmachen. Danach wollten wir mit Chiara einen kurzen Spaziergang machen, doch zuerst...

Castelnaudary

23.10.2022

2017 haben wir hier in Castelnaudary unsere erste Schifffahrtssaison zu einem glücklichen Ende gebracht, gestern sind wir nach einem ziemlich anstrengenden Schleusentag wieder einmal hier angekommen. In der letzten Schleusentreppe gab es sehr viele Zuschauer, der Paul lud drei Kinder ein, zwei Schleusen mitzufahren und unsere Freude war gross, als...

Grau d'Agde

19.09.2022

Nach einer Woche in Vias im dreckigen Canal du Midi haben wir heute die Gelegenheit ergriffen uns still und leise zu verabschieden, denn in Vias hatten wir bei knappen 26° zeitweise 93% Luftfeuchtigkeit, Pauls E-Piana hatte sich kurzerhand abgemeldet und wollte nicht mehr das tun, was es eigentlich sollte und die Mannschaft stand auch knapp vor dem...

Alle wollen nach Soing, der Platz da ist auch wirklich schön, doch wenn sich da Schiffchen an Schiffchen reiht, dann gefällt es unserer Manschaft nicht mehr so dolle. Als wir am Sonntag Nachmittag da ankamen, hatten wir den neuen Steg vermeintlich für uns ganz alleine, der Paul konnte es kaum glauben, stieg aus und da gab es dann dieses...

Seit gestern Nachmittag geht es dem Paul und natürlich auch der Bea wieder richtig gut, sie hatten die letzte Schleuse des Canal du Centre hinter sich gelassen und konnten auf die Saône hinausfahren, welch ein Gefühl, die grosse Weite des Flusses mit seinem klaren Wasser wirkt wie ein starkes Aufputschmittel, vergessen sind die Anstrengungen und...

La Loire

09.07.2022

La Loire, wir in ihrer Nähe, einfach schön!