Alltag im Bootsleben

Viele Menschen in unserem Bekanntenkreis glauben, dass die Bea und der Paul ihr Bootsleben nur gewählt haben, damit sie den harten Wintern in der Schweiz entkommen konnten, Kommentaren wie: "Im Süden sind die Winter milder." und ähnlichen, muss heute entgegengesetzt werden, dass, wenn auch zum ersten Mal in der bald vierjährigen "Sina-Zeit", die...

Pfarrer Paul von und zu Sina freut sich mit seiner Internet-Predigt, Dich lieber Leser vor einer möglichen Ansteckung in einem Weihnachtsgottesdienst bewahren zu können 😉, die Du Dir jetzt bei Bedarf jeden Tag zu Gemüte führen darfst:

Wir haben uns entschieden, den Winter im warmen Süden zu verbringen. Die Risikoanalyse hat klar ergeben, dass das gewichtete Wohlfühlen multipliziert mit dem Risiko der gewichteten Annehmlichkeiten wegen Coronamassnahmen im Süden des Landes grösser ist als im Norden von Frankreich 🤣🤣🤣.
Also nichts wie los, äh, Leinen los! Die Wetterprognose für...

Die Warterei hat nach über drei Wochen ein Ende genommen, uff was sind wir froh!! 😍😊 Vier neue Batterien auf Garantie ist sehr grosszügig vom Hersteller. Bei der Montage allerdings, da gab's noch ein Problem, zwei Massekabel erzeugten, wenn sie sich berührten 50 Volt Spannung, also eine Serie von zwei 24-Volt Batterie-Paketen. Ist das normal?...

Wir warten nunmehr schon über zwei Wochen hier in Auxonne auf unsere neuen Batterien 🙄. Immerhin wissen wir bereits, dass der Hersteller die Garantie auf alle vier gewährt 😎😍 und dass die neuen nach Narbonne geliefert werden. Dort sollten sie bereits am Montag eingetroffen sein, also vor zwei Tagen und dann umgehend 🤣 nach St.-Jean-de-Losne...

Auf unseren täglichen Wanderungen um Capestang (max. 1km vom Wohnort entfernt😂) sehen wir, dass die Natur dem Frühling entgegen zwitschert. Da kommen wir schnell zu Einsicht, die Tiere und die Pflanzen würden uns wohl kaum vermissen. Im obigen Video kannst du den Vogelstimmen lauschen und die Pflanzenwelt bestaunen. Lass dich zwei Minuten...

Die Kehrseite

13.03.2020

Nachdem Sina vor 10 Tagen wieder eingewassert worden ist und wir die Rückfahrt gut überstanden hat, sind wir wieder voll im Alltag 😎😍.

Der Paul und die Neandertaler von Capestang. Capestang ist schon ziemlich provinziell, aber leben lässt es sich auch da ganz gut...

Konsumrausch

03.01.2020

Nachdem wir über die Feiertage vorallem unsere neuen Spielzeuge bewirtschafteten, haben wir heute mit Schrecken feststellen müssen, dass unsere Vorräte zu Neige gehen 😦. Also nichts wie los in den örtlichen Intermarché uns dem Konsumrausch hingeben.

Da Brotbacken seit einiger Zeit auf der Tagesordnung an Board steht und wir einen Hilferuf aus Deutschland empfangen haben ("Mein Brot ist ein Stein 🤣🤣🤣🤣"), sind wir natürlich gerne bereit auch dir zu zeigen, wie unsere Bäckermeister seine leckeren Ergebnisse kreiert 😉.

So ein Schiffsleben hat's in sich💓! Wir leben auf engem Raum, ob uns das Schwierigkeiten bereitet, sind wir schon oft gefragt worden. Nach bald drei Jahren können wir allen versichern: "Nein!" 😎
Natürlich können wir nicht gleichzeitig an den Kühlschrank...

Der neue Pneu

18.12.2019

In unserer ersten Saison haben wir einen unserer beiden Pneu's im Canal du Centre versenkt. Schnell musste ein neuer her. Ein nahe gelegener Garagist gab uns einen alten. Paul versuchte dann zwei Löcher hinein zu machen, wow, das war härteste Arbeit! Die sind durchzogen mit Stahldrähten, die kaum zu beseitigen waren.