Werbung in eigener Sache

25.09.2022

Unser PlĂ€tzchen hier direkt an der kleinen Strasse (Zone 30 đŸ€Ł) ist fĂŒr unsere VerhĂ€ltnisse ziemlich laut, doch wenn wir hier im Land der JĂ€ger, Fischer, der MeeresfrĂŒchte(??)-, Tier- und Fischkadaver vertilgenden und Tierleid ignorierenden Meute an nicht ĂŒbersehbarer, gut frequentierter Lage sitzen dĂŒrfen, dann nehmen wir das gerne in Kauf 😎😍. Sie radeln, joggen und spazieren an unserem schönen Schiffchen vorbei und können es nicht lassen unsere Aufschriften laut vorzulesen, "vegan", "vegan", bei einigen könnte man glauben, dass sie MĂŒhe beim Lesen bekundeten, andere halten den Daumen hoch. In Vias-Plage gab es zumindest ein Restaurant, welches ein veganes Gericht anbietet, hier fĂŒhlt es sich eher wie bei den Neandertalern an, obwohl diese sich hauptsĂ€chlich vegetarisch ernĂ€hr(t)en (mussten) đŸ€Ł, auf jeden Fall sind uns bei unseren WerbeausflĂŒgen mit unseren leicht provokanten "GO VEGAN"-T-Shirts noch keine ReiszĂ€hne wie bei den Löwen und Wölfen begegnet, die Empathie fĂŒr das Leben von Tieren liegt hier wohl nahe bei Null, wie leider bei den meisten sich zivilisiert nennenden Menschen! Doch wir wollen fair sein, denn seit einem Jahr, angefangen mit dem leckeren Tartare VĂ©gĂ©tal, durften wir auch hier in Frankreich nach und nach zu den Fleischalternativen weitere vegane Neuigkeiten entdecken. Mitten im Sommer, der Paul kann sich nicht mehr genau erinnern, hat sich auch die hier bekannte Traditionsmarke Boursin fĂŒr eine planzliche Alternative durchringen können. Einen ersten Höhepunkt durften wir in CrĂȘches-sur-SaĂŽne (Zwischen Macon und Lyon, 2022.09.03) erleben, wo der Paul im Carrefour auf die "nurishh"-Produkte aufmerksam wurde und natĂŒrlich von allen etwas zum Testen einkaufte. Auch in BollĂšne waren im Carrefour dieselben Produkte vorzufinden, nur Pauls bisheriger Favorit der IntermarchĂ© ist bis zum heutigen Datum noch nicht ĂŒber das tolle Tartare hinausgekommen 😱. Hier in (Grau d')Agde bekennt auch der Super U Farbe mit seiner "Violife"-Linie. Ab sofort gilt auch in Frankreich das Argument "Auf KĂ€se kann ich nicht verzichten!" nicht mehr wirklich 😍😍!!