Die neusten Beiträge im Überblick

Unser Platz gestern Abend in Champigneulles kurz nach Nancy war nicht so glücklich gewählt, direkt neben einem Schrottplatz, da haben wir natürlich keine Bilder gemacht, 😉. Heute dann mit etwas Verzögerung endlich auf die Moselle, die flussabwärts zur Zeit wegen Unterhaltsarbeiten an den Schleusen gesperrt ist, also keine grossen Lastkähne,...

Erstaunlich, was unsere Mainstreammedien zur Zeit so alles von sich geben! Die neuerdings "Coronaverharmloser" genannten Verschwörungstheoretiker hatten den Mist schon vor über einem Jahr von sich gegeben, klar, damals waren wir alle noch nicht so gescheit, konnten also nicht wissen, dass wir jedes Jahr von einer Grippewelle heimgesucht werden und...

Wir haben den Canal de la Sarre verlassen und steuern Richtung Nancy, dazu müssen wir wieder die über 15 Meter hohen Schleuse von Réchicourt runter, vor der Schleuse hat es einen schönen Rastplatz, der zum Verweilen einlädt, ein Schleusenwärter sitzt auf einem Rasenmäher und tut was man normalerweise auf diesen Geräten tut, die Schleuse bleibt rot,...

Der Paul kann wieder einmal frohlocken 😎😍💝. Was ist da wohl geschehen, dass unsere Jugendlichen nicht auf die Impfwerbekampagne und -Erpressung anspringen???? Fakt ist, dass gerade diejenigen, die sich von diesem Wurstelzertifikat am meisten versprechen könnten, darauf verzichten 🤣🤣. Panik macht sich in den verantwortlichen Kreisen breit, der...

Der Christian, bekannt für seinen Ausspruch, dass Masken nichts bringen, meldet sich auf die internationale Bühne zurück, seiner Glaubwürdigkeit hat sein kleiner Fauxpas in keiner Weise geschadet, halt eben ein Wissenschaftler mit Format!! Seine neue Theorie, die in allen mainstream Medien von oben nach unten gebetet bzw. gebettet wird, hat...

Die freiwillige Impfung scheint etwas gar freiwillig zu sein, da braucht es natürlich Anreize, sich das Notfall zugelassene Vakzin verabreichen zu lassen!! In der Ökonomie werden seit vielen Jahren Anreizsysteme favorisiert, doch wie schon im letzten Beitrag erwähnt, die Bevölkerung hat wenig bis keine Anreize der Wissenschaft Gehör zu schenken 😉,...

Gestern sind wir Sarreguemines angekommen, einer Grenzstadt zu Deutschland und damit letzte Möglichkeit in Frankreich zu bleiben. Wär da nicht das elendige Thema mit dem Virüsli, wir wären gerne nach Saarbrücken gefahren und dann noch weiter bis zur Mosel und die dann wieder hoch nach Frankreich. Wir haben uns beim VNF erkundigt, ob den ein kleiner...

Die Forscher hinken mit ihren Erkenntnissen häufig etwas hinterher, das ist vor allem dann schlimm, wenn sie ausnahmsweise einmal etwas Gewichtiges zu sagen haben 🤣. Als der Paul in seinen Jugendjahren sich das Hirn halb weggekifft hatte, da wusste er nicht nur was Canabis für berauschende Effekte hatte, sondern auch dass die Erkenntnisse der...

Dass aufgespritzte Lippen so ihre Tücken haben, wurde hier bereits am 27. Dezember 2020 (Supergau wegen zu vielen Nadeln) ausführlich beschrieben, liebe Redaktion von 20 Minuten, habt ihr keine älteren Stories(??) oder hat euch das Virüsli das Erinnerungsvermögen weggefressen 🤣🤣? Und weil es so schön aussieht, unten noch einmal ein verpixeltes...

Am Sonntag ruht das arbeitende Volk, nicht so die Mannschaft der Sina, nach drei schönen Tagen in Hesse, wollen wir heute und dieses Jahr auch wieder einmal bei schönstem Wetter etwas weiterfahren. Den Étang de Condrexange konnten wir auf unserem Weg nach Strassbourg leider nicht sehen, da er etwa 4 Meter höher liegt als der dem See entlang...